Unsere Fraktion im Gemeinderat

Die Gemeinderats-Fraktion der Freien Wahlgemeinschaft Gerbrunn (FWG) ist die einzig greifbare Größe dieser politischen Gruppierung. Es gibt seit Jahrzehnten viele Freie Wähler in Gerbrunn -, aber keinen Ortsverband, somit keine Mitgliedschaft und keinen Beitrag, schon gar keine Satzung oder Geschäftsordnung.

Bisher ist das über viele Jahre gutgegangen, weil 
- sich immer wieder Frauen und Männer mit viel gutem Willen auf diese Nicht-Organisation eingelassen haben,
- konstante Wahlerfolge zwischen vier und sechs Mandaten im Gemeinderat zeigen, dass es auch ohne feste Organisationsform geht,
- die Freiheit und Unabhängigkeit von politischen Programmen und Ideologien stets neue Bürgerinnen und Bürger zur FWG hingeführt haben.

Klingende Namen verkörperten in dem zurückliegenden halben Jahrhundert die Ideen und die Gesinnung der Freien Wähler in Gerbrunn:
die Bürgermeister Otto Fehrer und Hans Lorke, die langjährigen Gemeinderäte Hans Beier, Georg Riegel, Carl Schubart und Richard Wagner, die hoch geachteten und mir einer Reihe von Auszeichnungen bedachten ehemaligen Gemeinderäte Eva-Maria Hofmann und Dr. Kaus Hemprich.

In dieser Tradition steht die jetzige FWG-Fraktion mit ihren fünf Mitgliedern:
Günter Kraft, Reinhard Kies, Dr. Wolfgang Stier, Dr. Achim Zentner und Katharina Mette.

Die Mitglieder der FWG-Fraktion freuen sich über jede Anregung, die aus der Bürgerschaft an sie herangetragen wird. Ratschläge und kritische Äußerungen sind jederzeit willkommen.