Unsere Kandidaten 2014

Wieder stellen sich 20 freie, unabhängige und Parteiungebundene Bürger Gerbrunns zur Wahl für die Aufgabe des Gemeinderates. Am 16.März 2014 findet die Wahl statt.

Am 20.November 2013 wurden hierfür folgende Kandidaten nominiert, die für Sie am Ball bleiben wollen:


Kandidatenliste - Klicken Sie auf die einzelnen Namen für nähere Informationen!

tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif

Listenplatz 01 - Dr. Wolfgang Stier


1
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


tl_files/bilder/fotos/2013/kandidaten/web200/20131124_fwgweb_002.jpg
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Dr. Wolfgang Stier
62 Jahre alt
wolfgang.stier@fwg-gerbrunn.de

Allgemeinarzt
verheiratet, 3 Kinder

Mitglied des Gemeinderats

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Der Wunsch, nicht parteigebunden zu sein. Kommunalpolitik sollte parteiübergreifend sein.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* zunehmende Verkehrsberuhigung
* Erhaltung der Umgebungsnatur
* Verbesserung der Infrastruktur im Ort
* Vermeidung der Entvölkerung
Listenplatz 02 - Klaus Biener


2
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Klaus Biener
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Klaus Biener
44 Jahre alt
klaus.biener@fwg-gerbrunn.de

Dipl. Betriebswirt (FH)
verheiratet, 2 Kinder
lebt seit 2001 in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Feuerwehrverein
* TSV Gerbrunn
* Obst- und Gartenbauverein
* VDK Ortsgruppe Gerbrunn
* Bündnis für Familie Gerbrunn
* St. Nikolausverein
* Freunde und Förderer der Eichendorff-Volksschule Gerbrunn e.V.

Überörtliche Vereine:
* Greenpeace
* Malteser

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Ein Parteibuch besass und besitze ich nicht - und für Kommunalpolitik sehe ich es auch nicht als nötig an. Ich lernte die Freien Wähler vor sechs Jahren kennen und traf auf überzeugende Persönlichkeiten. Und darauf kommt es an!

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* mehr Räume für eine Zusammenkunft von alten und jungen Gerbrunnern
* einen Ausbau des kulturellen Angebotes für uns
* attraktive Naherholungsmöglichkeiten für alle
* die Anbindung von Gerbrunn an den öffentlichen Nahverkehr sicherstellen
* Schonung unserer Natur - für uns und unsere Kinder!

Listenplatz 03 - Adem Gökduman


3
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Adem Gökduman
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Adem Gökduman
40 Jahre alt, aufgewachsen in Izmir/Türkei
adem.goekduman@fwg-gerbrunn.de

Großhandelskaufmann
verheiratet, 1 Sohn, 1 Hund

Ich lebe seit 16 Jahren in Deutschland und in Gerbrunn. Gerbrunn ist meine Wahlheimat.

Ich war 5 Jahre beim TSV Gerbrunn als Jugendtrainer tätig und bin aktiv beim "Würzburger Netzwerk für Sport & Soziales"

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Mit der FWG kann ich mich am Besten identifizieren, da ich großen Wert auf meine politische Freiheit lege.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* Gerbrunn soll jugend- bzw. kinderfreundlicher werden.
* Gerbrunn sollte so hundefreundlich bleiben wie es ist.
Listenplatz 04 - Katharina Mette


4
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Katharina Mette
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Katharina Mette
29 Jahre alt
katharina.mette@fwg-gerbrunn.de

Friseurmeisterin und Lehramtsstudentin für Hauptschule
ledig, ohne Kinder
lebt seit ihrer Geburt in Gerbrunn

* Gemeinderätin in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* IGEP
* Freunde und Förderer der Eichendorffschule
* Bündnis Familie Gerbrunn
* UWG (Unabhänige Wahlgemeinschaft > Kreis).

Mein Grund für die Freie Wahlgemeinschaft  Gerbrunn anzutreten:
* Kein Parteigeklüngel. Frei, Unabhängig, Neutral
* Es sollten neben ehrfahrenen älteren Gemeinderäten auch junge im Gemeinderat sitzen um neue Ideen einzubringen.
* Förderung der Jugend- und Kinder (Betreuungsausbau, Erhalt der Mittelschule Gerbrunn usw.)
* Zum Thema Gender: Wir brauchen auch Frauen im Gemeinderat!
* Und am wichtigsten: Es macht Spaß in der Kommunalpolitik mitzuwirken!

Meine Wünsche für Gerbrunn:

  • * Kompletter Anschluss der Roßsteige (z. B. ausgebauter und beleuchteter Fuß- und Radweg nach Gerbrunn)
  • * Erhalt der Grund- und Mittelschule
  • * Behindertengerechte Gehwege
Listenplatz 05 - Günter Kraft


5
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


tl_files/bilder/fotos/2013/kandidaten/web200/20131124_fwgweb_032.jpg
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Günter Kraft
66 Jahre alt

Rentner
verheiratet, 1 Sohn

* Mitglied des Gemeinderates

Örtliche Vereine:
* Feuerwehrverein

Mein Grund für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten ist, frei von Parteizwängen sein zu können

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* mehr Vereinszugehörigkeit und aktiv am Vereinsleben mitwirken
* Ausbau der Haltestellen für Behinderte
Listenplatz 06 - Frank Riegel


6
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Frank Riegel
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Frank Riegel
40 Jahre alt
frank.riegel@fwg-gerbrunn.de

Bankbetriebswirt / Zertifizierter Revisor
ledig, ohne Kinder
seit der Geburt in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten, ist eine unabhängige Kommunalpolitik für die Belange der Gerbrunner Bürger

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* Berücksichtigung Gerbrunner Interessen an der Entwicklung des neuen Stadtteils Hubland mit der Landesgartenschau
* Fortschreitende Entwicklung des Altortes zur Stärkung der Gemeinschaft
* Nachhaltige Haushaltspolitik, die nicht zu Lasten nachfolgender Generationen geht

Listenplatz 07 - Andreas Pfaff


7
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Andreas Pfaff
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Andreas Pfaff
32 Jahre alt
andreas.pfaff@fwg-gerbrunn.de

Großhandelskaufmann
verheiratet, ohne Kinder
seit der Geburt in Gerbrunn

Im TSV habe ich über 20 Jahre aktiv Fußball gespielt.
Seit fast 11 Jahren bin ich in der Vorstandschaft beim 1.Bowling Club Veitshhöchheim und seit diesem Jahr als 1.Vorsitzender tätig.

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten, ist, dass ich Entscheidungen ohne Parteizwang treffen kann.

Wünsche für Gerbrunn
* Erhalt und Ausbau der Infrastruktur (Schule, Straßen, Nahverkehr, Schwimmbad ...)
* Nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen (Wohnbebauung)
* Weiterentwicklung des Ortszentrums

Listenplatz 08 - Bettina Zuckle


8
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Bettina Zuckle
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Bettina Zuckle
40 Jahre alt
bettina.zuckle@fwg-gerbrunn.de

Lehrerin
verheiratet, 2 Kinder
lebt seit 16 Jahren (1997) in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Freunde und Förderer der Eichendorff-Volksschule Gerbrunn e.V.

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Ohne Bindung an eine Partei etwas in der Gemeinde bewirken zu können.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* Weiterführung der guten Zusammenarbeit zwischen dem Rathaus und der Schule.
* Erhaltung des Schulstandorts als wichtiges Argument für junge Familien, in Gerbrunn zu bleiben bzw. dorthin zu ziehen.
Listenplatz 09 - Pascal Reich


9
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Pascal Reich
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Pascal Reich
34 Jahre alt
pascal.reich@fwg-gerbrunn.de

Soldat, stationiert in Hammelburg (gelernter Rettungsassistent)
verheiratet, 2 Töchter (6 und 3 Jahre alt)

Örtliche Vereine:
* Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn

Ich möchte in einer Freien Wahlgemeinschaft aktiv sein können ohne Überwachung und Abhängigkeit von einer übergeordneten politschen Führung.

Meine Wünsche für Gerbrunn:
* Ausbau der Verkehrsberuhigung sowie Straßen- und Gehwegsanierung
   ° Bremshügel vor der Eichendorff-Schule
   ° Zebrastreifen in der Otto-Hahn-Straße unterhalb der Bushaltestellen
   ° Erneuerung der Gehwegbeläge und Markierungen u.v.m.
* Förderung junger Familien als attraktive Werbung für Gerbrunn
* Gemeindezentrum, Altortsanierung

Listenplatz 10 - Felix Breitenbach


10
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Felix Breitenbach
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Felix Breitenbach
28 Jahre alt
felix.breitenbach@fwg-gerbrunn.de

Altenpfleger
ledig, ohne Kinder

Listenplatz 11 - Thomas Finkenberger


11
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Thomas Finkenberger
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Thomas Finkenberger
45 Jahre alt
thomas.finkenberger@fwg-gerbrunn.de

Nationalökonom
unverheiratet, ohne Kinder
seit 1969 mit Unterbrechungen in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Initiativkreis Gerbrunn für Europäische Städtepartnerschaften (IGEP)
* Turn- und Sportverein von 1877 Gerbrunn (TSV)
* Bund Naturschutz (BN)

Überörtliche Vereine:
* Amnesty International (AI)
* Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge (VdK)
* Verein der Freunde des Röntgen-Gymnasiums (RGW)

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Kommunalpolitik ist zuallererst Sachpolitik!
Freies Denken und Handeln sind notwendige Voraussetzungen für sachbezogene und bürgernahe Entscheidungen - ohne ideologische Scheuklappen und jenseits parteipolitischer Rücksichtnahmen und Verpflichtungen.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

  1. * Erhaltung, Pflege und zielgerichtete Weiterentwicklung der verbliebenen Gerbrunner Naturräume und Naherholungsgebiete.
  2. * Ortsverträgliche kommunale Wirtschaftspolitik und solide Haushaltsführung auch mit Rücksicht auf nachfolgende Generationen.
  3. * Förderung und Vertiefung der Gerbrunner Partnerschaften in West und Ost: Europa ist v.a. auch ein Bürgerprojekt! Frieden und Wohlstand auf unserem Kontinent hängen nicht zuletzt von persönlichen Beziehungen zwischen den Menschen ab.
  4. * Zeitgemäße Gestaltung und Entwicklung des bestehenden Ortes statt "Flucht in Expansion".
Listenplatz 12 - Reinhard Kies


12
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Reinhard Kies
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Reinhard Kies
70 Jahre alt
reinhard.kies@fwg-gerbrunn.de

OStR i.R.
verheiratet, 2 Kinder

* 3. Bürgermeister von Gerbrunn
* Mitglied des Gemeinderates
* Fraktionsvorsitzender FWG

Örtliche Vereine:
* Pfarrgemeinderat St.Nikolaus
* Chor "Concino"
* St.Nikolaus-Verein (Revisor)
* Initiativkreis Gerbrunn für Europäische Städtepartnerschaften (IGEP)
* TSV Gerbrunn
* Narrengilde Gerbrunn (Senator)
* Obst- und Gartenbauverein
* VdK
* Arbeiterwohlfahrt

überörtliche Vereine:
* Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit
* Führungen durch Museum "Shalom Europa"
* Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte u.a.

Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten :
Gerbrunner Kommunalpolitik ist seit Jahrzehnten ohne die FWG undenkbar: Sie ist die einzige, wirklich unabhängige politische Kraft im Gerbrunner Gemeinderat. ("Unabhängige" auf Parteilisten sind ein Widerspruch in sich). 
Die FWG  widersetzt sich Privatinteressen ,ist nur den Gerbrunner Bürgern  verpflichtet. Es gibt die FWG seit 1948, und sie ist bis heute putzmunter ohne die geringste (parteiähnliche) Organisationsform.
Sie macht immer wieder von sich reden durch ungewöhnliche Anregungen und Anträge, zumal in Fragen der Verkehrsregelung (z.B. Einfahrt nach Gerbrunn über einen zweispurigen Kreisel. Keine Ampelkreuzung ! ).
Sie wird nicht ohne Grund die "Baumfraktion" genannt (Nur selten stimmt die FWG-Fraktion dem Fällen eines Baumes zu).

Meine Wünsche :
* Statt neuer Baugebiete am Ortsrand mit hohem Flächenverbrauch und schlimmen ökologischen Folgen (Kein Neubaugebiet Kirschberg III !) entschlossene Konzentration auf die Sanierung und Wiederbelebung des Altorts.

* Mehr Energie und Phantasie bei dem Bemühen,  ausländische Mitbürger und Gerbrunner mit Migrationshintergrund  für das Gemeindeleben zu interessieren und sie zu integrieren.

* Eine viel stärkere Nutzung der geistigen Ressourcen des "Akademikerdorfs" Gerbrunn:  "Geist" gibt es in Gerbrunn sehr viel. Daraus sollte viel  mehr lokal geerdetes und global ausgerichtetes "Leben" entstehen.

Listenplatz 13 - Joachim Kopf


13
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Joachim Kopf
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Joachim Kopf
38 Jahre alt
joachim.kopf@fwg-gerbrunn.de

Dozent für Kraftfahrzeugtechnik
verheiratet, 1 Kind
lebt seit 2006 in Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Keine Parteizwänge

Meine Wünsche für Gerbrunn:
* Allgemeine Verkehrsberuhigung
* Der Schulweg soll für unsere Kinder sicher sein

Listenplatz 14 - Dr. Achim Zentner


14
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Dr. Achim Zentner
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Dr. Achim Zentner
49 Jahre alt
achim.zentner@fwg-gerbrunn.de

Hautarzt
ledig, ohne Kinder

Mitglied des Gemeinderates

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Ich lehne eine "Monokultur der Entscheidungen" dominiert durch große Parteinen ab.
Mir ist die Wahrung der Individualität wichtig.
Ich möchte nach (eigenem) bestem Wissen und Gewissen entscheiden.
Diesen Freiraum für Entscheidungen habe ich bei der FWG gefunden.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

Durch meine bisher fast 12-jährige Tätigkeit als Hautarzt in Gerbrunn sind mir viele Menschen hier näher gekommen.
Ich habe das Gefühl "angekommen" zu sein. Daher möchte ich auch an der Entwicklung hier mitwirken. Daß sich bereits einiges tut zeigt -wie ich finde- der Landschaftssee. Auch die umfassende
Renovierung der Eichendorff-Schule und des Schwimmbades sind Investitionen in die Zukunft unseres Ortes über die ich mich freue. Der Umbau des alten Feuerwehrhauses steht weiter an. Auch gilt es die Interessen Gerbrunns (Verkehrsanbindung) bei der Gestaltung des neuen
Hubland-Areals zu vertreten

So hoffe ich auch künftig diese und weitere Entwicklungen in Gerbrunn miterleben und mittragen zu können.

Listenplatz 15 - Dietrich Kühne


15
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Dietrich Kühne
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Dietrich (Didi) Kühne
42 Jahre alt
dietrich.kuehne@fwg-gerbrunn.de

Techniker für Landwirtschaft
glücklich verheiratet, 4 Kinder (von ein und derselben Frau Lächelnd)
lebt seit 2004 in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* TSV Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Da ich seit Juli 2013 ein "echter Gerbrunner" bin (vom Gieshügel hinabgezogen) und mich somit auch am Ortsgeschehen beteiligen möchte. Außerdem wurde ich von Günter Kraft mehrmals angesprochen und brauche bei der Freien Wahlgemeinschaft kein Parteibuch.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* keine sinnlosen Bau- und Umweltmaßnahmen im gesamten Ortsgebiet
* mehr Spielraum für Kinder und schönere Spielplätze
Listenplatz 16 - Rainer Binz


16
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Rainer Binz
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Rainer Binz
59 Jahre alt
rainer.binz@fwg-gerbrunn.de

Theaterdirektor
ledig, kinderlos
lebt seit 1986 in Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Liberale Gemeindepolitik ohne Vorgaben von etablierten Parteien. Somit auch kein Parteiengezänk. Sympathische Kandidaten /innen in unterschiedlichsten Berufen und individuellen Lebenseinstellungen.

Meine Wünsche für Gerbrunn:

* Ein Ortszentrum, welches man auch als solches bezeichnen kann.
* Der Parkplatz in der Rosssteige an der Alten Landstraße (Altglascontainer) sollte Rasengittersteine bekommen. Der viele Dreck auf der Straße (Rutschgefahr) und im Auto muss nicht sein!
Listenplatz 17 - Herbert Brückner


17
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Herbert Brückner
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Herbert Brückner
65 Jahre alt
herbert.brueckner@fwg-gerbrunn.de

KFZ-El.-Meister
seit 44 Jahren verheiratet, 2 Kinder
lebt seit 1948 in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Kultur – und Förderverein (2. Vors. )
* TSV – Narrengilde Gerbrunn
* St. Nikolausverein
* IGEP
* DLRG
* VDK, Ortsverband Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Seit über 30 Jahren unterstütze ich die Freien Wähler.

Meine Wünsche für Gerbrunn:
Gerbrunn soll eine attraktive und aktive Vorortgemeinde bleiben.

Listenplatz 18 - Roland Pfaff


18
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Roland Pfaff
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Roland Pfaff
59 Jahre alt
roland.pfaff@fwg-gerbrunn.de

Berufskraftfahrer
verheiratet, 3 Kinder + 3 Enkelkinder
lebt seit 1974 in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Obst- und Gartenbauverein

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
es gibt keine Parteizugehörigkeit

Meine Wünsche für Gerbrunn:
dass man in Gerbrunn weiterhin gut leben kann!

Listenplatz 19 - Klaus Dünninger


19
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Klaus Dünninger
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Klaus Dünninger
48 Jahre alt
klaus.duenninger@fwg-gerbrunn.de

Heilpraktiker
verheiratet, 3 Kinder
lebt seit 1995 in Gerbrunn

Örtliche Vereine:
* Revisor im Obst- und Gartenbauverein
* TSV Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
überparteilich und frei, sachbezogene Entscheidungen treffen zu können

Meine Wünsche für Gerbrunn:
* Verkehrsanbindungen (Bus, Hubland, Kreisstr.) erhalten und verbessern.
* Altortsituation: sowohl Infrastruktur (Geschäfte), als auch Baubestand (z.B. Alte Gasse) sollten über die bisherige Planung weiterentwickelt werden
* Intensivierung der gemeindlichen Straßenpflege (Winterdienst-rechtzeitig)
* Erstellung eines Konzeptes: Gartenschau und Gerbrunner Gärten ,Weinbau, Hecken evtl. Obstlehrpfad
* Bessere Informationen über Gemeinderatssitzungen im „Kleinen Anzeiger“

Listenplatz 20 - Heike Kopf


20
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Heike Kopf
tl_files/dynamic_dropdown/js/blank.gif


Heike Kopf
39 Jahre alt
heike.kopf@fwg-gerbrunn.de

Hausfrau
verheiratet, 1 Kind
lebt seit 2006 in Gerbrunn

Mein Grund, für die Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn anzutreten:
Ich schätze die Freiheit und Unabhängigkeit.

Meine Wünsche für Gerbrunn:
* Kinder sollen sicher zur Schule und sicher wieder nach Hause kommen