Fotos 2013

Klicken Sie auf das jeweilige Jahr und Ereignis, um die Fotos in der Übersicht zu sehen Klicken Sie auf ein Foto, wenn Sie es größer betrachten möchten. Mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur können Sie dann auch durch die Bilder navigieren.


Sollten Sie etwas dagegen haben, sich oder Ihre Kinder auf unserer Webseite zu sehen, bitten wir Sie herzlich, uns eine kurze eMail zu schicken, damit wir die entsprechenden Bilder löschen können.

Friedliches Miteinander

Am 07.12.2013 war das Untergeschoss der Apostelkirche fest in Kinderhand.
Insgesamt 40 4-bis 10-Jährige waren gekommen, um von 9.30 bis 16 Uhr zu schneiden, zu kleben, zu gestalten. Unter der Leitung von Klaus Biener und der fachkundigen und liebevollen Betreuung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Freien Wahlgemeinschaft Gerbrunn entstanden wieder sehr schöne Weihnachtsgeschenke. Auch Spieleinheiten mit Gesellschaftsspielen und am Tischkicker, Singen von Weihnachtsliedern und Geschichten bei der Husch-Oma, ein gemeinsames Mittagessen und ein Aufenthalt im Freien rundeten den Tag ab.

Langjährige Teilnehmer, die die magische Altersgrenze überschritten hatten, wollten gerne helfen und unterstützten als Elfjährige das Team nach Kräften. Besonders leid tut uns, dass wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen konnten: Bereits nach 30 Minuten (!!!) war die Liste mit insgesamt 40 Anmeldungen schon voller als eigentlich geplant.

Ruck-Zuck verflogen die Stunden und die Kinder waren sich einig: "Nächstes Jahr kommen wir wieder!"

Danken möchten wir unseren Sponsoren, Unterstützern und Helfern, im Besonderen Frau Renata Fabijan von der "Linie 14", Dr. Klaus Hemprich, Herrn Walter von der Druckerei Fleckenstein, der Husch-Oma Frau Schönberger.

Beteiligt waren: Klaus, Daniela und Maike Biener, Bettina Zuckle, Marianne Pfaff, Heike Kopf, Kerstin Schuldenzucker, Martina Herbst, Kerstin Portula, Katharina Mette, unsere Nachwuchshilfskräfte Marisa, Maxima, Kim, Jana und Laura und die "tragenden" Helfer, die Tische und Stühle schleppten.
Danke ihnen allen, die zum Gelingen des Tages wesentlich beitrugen!