© Freie Wahlgemeinschaft Gerbrunn - Fotos: Wolfram Hofmann - Design: Sascha Wehmeier Annette Obrusnik - Lehrerin, Gemeinderätin verheiratet, drei Söhne Geboren wurde ich im ostwestfälischen Bielefeld, wo ich mein Abitur und eine Ausbildung zur Krankenschwester machte. 1990 zog ich nach Würzburg und arbeitete in der Uniklinik als Krankenschwester. Mit Nachtdiensten verdiente ich mein Geld für das Studium der Germanistik und Geschichte. An der Universität lernte ich auch meinen Mann kennen, 1996 haben wir geheiratet. Seit 2005 arbeite ich am Riemenschneider-Gymnasium Würzburg und unterrichte die Fächer Deutsch, Geschichte, Sozialkunde und Theater. Meine große Leidenschaft gehört zudem dem FC Schalke 04. Mein politisches Interesse gilt schon seit meiner Jugend dem Umweltschutz. Ich möchte mich darum besonders für eine Verbesserung des ÖPNV, den Ausbau von Rad- und ußgängerwegen und die Verminderung des Autoverkehrs in Gerbrunn engagieren. Ich bin der Meinung, dass Umweltschutz alle Menschen angeht und auch die politische Gemeinde Gerbrunn ihren Beitrag leisten könnte. Da alle meine drei Kinder die Grundschule Gerbrunn besucht haben und sich dort sehr wohl gefühlt haben, liegt mir der Ausbau des Schulstandorts Gerbrunn besonders am Herzen. Es ist ein großer Gewinn für unsere Gemeinde, dass wir eine Schule vor Ort haben, die von jedem Kind zu Fuß erreicht werden kann. Das Schwimmbad ist eine große Bereicherung für den Schulsport. Die Grund und Mittelschule muss darum unbedingt erhalten bleiben und, wenn möglich, weiter ausgebaut werden.